MoneyPark nun auch jenseits des Gotthards

Das in der Finanzberatung tätige Unternehmen MoneyPark hat seinen ersten Standort südlich des Gotthards eröffnet.

Seit diesem Monat ist der auf Hypothekar-, Vorsorge- und Anlageberatung spezialisierte Finanzdienstleister MoneyPark in Minusio bei Locarno tätig. Für das Unternehmen ist die Eröffnung im Tessin ein weiterer Meilenstein, um eine unabhängige Hypothekarberatung in der Schweiz zu etablieren, wie es in einer Mitteilung vom Freitag weiter heisst.

Verantwortlich für den Filialaufbau und die Leitung im Tessin ist das 2003 gegründete Unternehmen Swiss Wealth Protection, das von Veronika (Bild oben) und Urs Imber geführt wird. Die diplomierte Ökonomin Veronika Imber war mehr als zehn Jahre bei unterschiedlichen Vermögensverwaltern in diversen Positionen aktiv und hat sich aufs Hypothekargeschäft spezialisiert. Früher hat sie unter anderem auch Luft- und Raumfahrttechnik in Moskau, sowie Mathematik und  Volkswirtschaftslehre in Berlin studiert. Urs Imber  ist seit zwanzig Jahren im Banking tätig, von 2000 bis 2002, zählte er zum Gründungsteam der PBS Privat Bank Schweiz, wo er den Aufbau des Wertschriften- und Devisenhandels leitete.

Nun an zehn Standorten präsent Im laufenden Jahr hat MoneyPark bereits fünf Filialen eröffnet. Insgesamt ist das Unternehmen nun an zehn Standorten vertreten: Neben dem neuen Standort Minusio ist MoneyPark in Zürich, Winterthur, Wil, Luzern, Solothurn, Baar, Basel, Baden und Bern mit Büros vertreten.

Archiv